Pekana


Das Unternehmen 

PEKANA


PEKANA ist ein mittelständisches Familienunternehmen unter der Leitung der Mitbegründerin Katharina Beyersdorff. 

Katharina Beyersdorff geht einen wunderbaren Weg und gibt uns allen die Möglichkeit, daran teilzunehmen. Nicht immer weiter, immer schneller, immer höher. Wer darüber nachdenkt, kommt unweigerlich zum Thema Gesundheit. Und die ist einmalig. Jeden Tag. Jede Stunde. Jede Sekunde.


Pekana und proMsport gehen seit Bestehen der Firma proMsport GmbH einen freundschaftlichen und respektvollen Weg miteinander.

Pekana hat uns nicht nur einfach begleitet. Insbesondere Katharina und Marius haben uns auch in vielen Unternehmensfragen begleitet - manchmal auch unwissentlich und dennoch mit viel Kraft und Energie.

Dafür bin ich - Bernd Seelherr - sehr dankbar.

PEKANA

Gesundheit weiterdenken.


Wir alle streben nach Gesundheit. Aber was heißt es eigentlich, ganz gesund zu sein? Und welchen Beitrag kann die Naturheilkunde dazu leisten?

Hinter der Entwicklung der homöopathisch-spagyrischen Komplexmittel von PEKANA steht eine ganzheitliche Betrachtungsweise von Gesundheit und Krankheit, deren Wurzeln über 2.000 Jahre in der abendländischen Medizin zurückreichen.

Mit unseren Arzneimitteln verfolgen wir den Anspruch, den Lebensbedingungen und Belastungen der heutigen Zeit Rechnung zu tragen. Gleichzeitig möchten wir den Bewusstseinswandel hin zu Homöopathie und Spagyrik mit inspirierenden Betrachtungsweisen begleiten und fördern.

PEKANA schlägt die Brücke zwischen Tradition und Moderne, zwischen Schulmedizin und ganzheitlich wirkenden Therapiekonzepten. Ohne Scheuklappen, ohne Berührungsängste und immer mit Blick auf den Menschen.